0049 177 246 11 21 info@angela-sauer.com

Liebscher & Bracht Engpassdehnungsübungen mit Angela

Freitag, 24.01.2020 von 19:00 – 21:00 Teil 1 
Sonntag, 26.01.2020 von 10:00 – 11:30 Teil 2

Anmeldeschluss: 21.01.2020

Kosten:
Teil 1 + 2       60,- €
Nur Teil 1:     35,- €
Nur Teil 2:     25,- €


Das Intensiv Wochenende beginnt am Freitag Abend mit der Einführung der Engpassdehnungsübungen von Liebscher und Bracht. Teilnehmern, denen diese Übungen bereits bekannt sind können intensivere Varianten erfragen. Für eine Verbesserung der Beweglichkeit und Stabilität sind die sich immer wiederholenden mechanischen Reize im Fasziensystem unerlässlich. Daher sollten die Übungen am Samstag selbstständig zuhause geübt werden. Detaillierte Übungsbeschreibungen mit Bildern werden jedem Teilnehmer / In via e-mail zugesendet. Am Sonntag Vormittag werden alle Übungen wiederholt, kontrolliert und evtl intensiviert z. B. durch die Stoffwechselmethode bei der Dehnung und Kräftigung. 

Schon 15 – 20 Minuten am Tag dienen sehr vielen Aspekten der Gesundheit. Die Verbesserung und Erhaltung von Stabilität und Beweglichkeit vermittelt ein sich Wohlfühlen im eigenen Körper. Das Lösen von Engpässen verbessert Blut- und Lymphfluss und damit auch den gesamten Stoffwechsel. Die Zellversorgung mit Nährstoffen und die Entgiftung kommt durch das Lösen von faszialen Blockaden ins Fliessen.

Immer wieder darf sich Motivation und ein Kick für das Üben zuhause in unserem Liebscher & Bracht Engpassdehnungskurs am Mittwoch Vormittag um 07:30 Uhr geholt werden. Im Rahmen einer Personal Training Stunde kann ein Übungsprogramm für zuhause „maßgeschneidert“ werden. Sehr Hartnäckige Bereiche können auf Wunsch im Rahmen dieser Personal Training Stunde auch mit der Osteopressur angegangen werden.